• Ausbildung
  • Einsatzort: Zittau
  • Einsatzbeginn: 21.08.2023
  • Unternehmensbereich: Forschung/Entwicklung
  • Alle Stellen von: digades GmbH
  • Firmenprofil von: digades GmbH

digades GmbH

Die digades GmbH entwickelt und fertigt als Full-Service-Dienstleister sowie HF-Spezialist seit 1991 hochwertige elektronische Systemlösungen in den Bereichen Hochleistungs-Funkfernbediensysteme, Bedienelemente mit Sonderfunktionen sowie Komfort- und Sicherheitselektronik. Mit über 160 Mitarbeitern produziert das Unternehmen vorrangig für die Automobil- und Motorradindustrie, sowie zunehmend auch eigene Produkte und Produktplattformen für seine Kunden. Von der Konzeption über die Entwicklung bis hin zur Serienfertigung erfolgt dabei jeder Schritt an den drei Unternehmensstandorten in Zittau, Dresden und Nordhausen. Aktuell produziert digades circa 1,2 Mio. Elektronik-Baugruppen mit hohen spezifischen Anforderungen pro Jahr. Dafür steht ein breites Spektrum an Technologien und Fertigungsverfahren zur Verfügung. Systemlösungen von digades kommen bei verschiedensten Automobil-, Motorrad- und Nutzfahrzeugherstellern sowie im IoT-Bereich zum Einsatz. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.digades.de.

Interessierst du dich für die Welt der Elektronik? Wir haben da etwas für dich! Die digades GmbH ist ein 1991 gegründetes Unternehmen, das sich mit der Entwicklung und Fertigung von elektronischen und im Speziellen von funktechnischen Applikationen beschäftigt. Als mittelständisches Unternehmen sind wir primär in den Geschäftsfeldern Hochleistungs-Funkfernbediensysteme, Bedienelemente mit Sonderfunktionen und Komfort- und Sicherheitselektronik aktiv. Damit wir auch in Zukunft über die notwendigen Fachkräfte verfügen können, bieten wir Schulabgängern die Möglichkeit der beruflichen Erstausbildung und suchen deshalb zum Ausbildungsbeginn am 29.08.2022 Auszubildende (m/w/d) zum Elektroniker für Geräte und Systeme. Inhaltliche Schwerpunkte der Ausbildung (Auszug):

  • Betriebliche und technische Kommunikation
  • Messen und Analysieren von elektronischen Komponenten und Systemen
  • Technische Auftragsanalyse, Lösungsentwicklung
  • Herstellen und Inbetriebnahmen von Geräten und Systemen
  • Einrichten, Überwachen und Installation von Fertigungs- und Prüfeinrichtungen
  • Geschäftsprozesse und Qualitätsmanagement im Einsatzgebiet

Voraussetzungen:

  • Ausgeprägtes technisches Verständnis, insbesondere für elektronische Schaltungen
  • Note „Gut“ in Mathematik, Physik und Englisch wünschenswert
  • Teamfähigkeit, Selbständigkeit, Verantwortungsbewusstsein und kommunikative Fähigkeiten

Ausbildungsort für die berufspraktische Ausbildung:

  • Zittau

Ausbildungsort für die fachtheoretische Ausbildung:

  • Berufliches Schulzentrum für Elektrotechnik in Dresden

Vergütung:

  • Attraktive fixe monatliche Ausbildungsvergütung zzgl. eines monatlichen Leistungsbonus und Erfolgsprämien für entsprechende Ausbildungsergebnisse

Zusätzliche Leistungen:

  • Zuschuss zur Mittagessenversorgung
  • Zuschuss Reisekosten
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • kostenlose Getränke

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen! bewerbung@digades.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerbung@digades.de oder verwende das untenstehende Formular.