Das sind wir:

Wir, die Aircraft Composites Sachsen GmbH sind ein innovatives, mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Kodersdorf im Landkreis Görlitz. Wir produzieren Leichtbaukomponenten zur Verwendung in den Airbus­ Neubauprogrammen.  Diese High-Tech-Bauteile werden in einer Digitalen Fabrik auf modernsten CNC-gesteuerten Fertigungsanlagen hergestellt, unter Nutzung von Lean-Prinzipien manuell mit Anbauteilen und Funktionalelementen komplettiert und versendet.

 

Folgende Aufgaben und Verantwortungsbereiche erwarten Dich bei uns:

  • Deine Aufgaben umfassen die fachliche Anleitung und Koordination der Mitarbeitenden im IT- Projektmanagement.
  • Du sorgst für eine qualitäts-, budget- und termingerechte Durchführung der Digitalisierungsvorhaben.
  • Du bist verantwortlich für die IT-Infrastruktur und eine reibungslose Systemverfügbarkeit, außerdem für die kontinuierliche Weiterentwicklung der IT-Strategie zur Sicherung der Geschäftsprozesse und nachhaltigen Unternehmensentwicklung.
  • Du übernimmst die stetige Optimierung der Organisation und Abläufe mit den Fachabteilungen und mit externen Partnern sowie die Bereitstellung der entsprechenden IT-Lösungen
  • Du übernimmst mit deiner Erfahrung die strategische Verantwortung für IT-Security und IT-Governance.
  • Du arbeitest mit der IT-Abteilung in der Unternehmensgruppe eng zusammen.

 

Das erwarten wir von dir:

  • Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit dem Fokus Wirtschafts­informatik, Informatik oder einer vergleichbaren Qualifikation.
  • Du hast optimaler Weise neben einer entsprechenden mehr­jährigen IT-Berufs­erfahrung auch mehrere Jahre Führungs­erfahrung im IT-Umfeld gesammelt, vorzugs­weise in einem mittel­ständischen und produzie­renden Unternehmen.
  • Du bringst ausgeprägte Kenntnisse in den Bereichen Projekt- und Prozessmanagement, ERP-, MES-Systeme sowie der IT-Infrastruktur mit.
  • Du besitzt Erfahrung in der Projektleitung beim Ausbau und der Optimierung der ERP-/MES-Systeme und der Schnittstellen zur digitalisierten Produktionsebene.
  • Persönlich trifft bei dir Zuver­lässigkeit auf Hands-on-Mentalität.
  • Du bist kommunikativ, weltoffen und handelst integrierend.

 

Das bieten wir dir:

Bei uns erwarten dich flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege. Unsere junge digitale Fabrik überzeugt mit modernen Arbeitsplätzen und neuester Ausstattung. Mobiles Arbeiten, eine 38-Stundenwoche, bis zu 30 Tagen Urlaub, flexible Arbeitszeiten, Weiterbildungsmöglichkeiten und Gesundheitsmanagement sind für uns selbstverständlich. Dein Knowhow ist in unserem innovativen Unternehmen gefragt – Du hast viel Gestaltungsspielraum zur Umsetzung unserer Visionen. Kostenfreie Parkplätze und Teamevents gehören genauso dazu wie ein leistungsgerechtes Vergütungssystem. Wenn du Freude daran hast, dich aktiv mit deinen Ideen einzubringen, Veränderungen voranzutreiben und Verantwortung zu übernehmen, dann bist du bei uns genau richtig!

 

Haben wir dich überzeugt? Wir sind gespannt darauf, dich kennenzulernen und freuen uns über deine Bewerbung per E-Mail: jobs@acosa.aero

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an Claudia.Steinke@acosa.aero oder verwende das untenstehende Formular.