Energiewende, das ist das Thema der WT Energiesysteme GmbH. Die Vielzahl neuer umweltfreundlicher Energieerzeuger bedingt eine völlig neue Struktur in der Energieverteilung. Genau dort liegt unsere Kernkompetenz: die Errichtung, Wartung und Modernisierung von Umspannwerken oder Netzeinspeisungen – im Bereich von 10 bis 380 kV. Die Modernisierung oder die Neuerrichtung solcher Umspannwerke ist die Voraussetzung für den Transport von umweltfreundlicher Energie zum Endverbraucher und somit essentiell für den Erfolg der Energiewende.

Ihre Energie ist gefragt

  • Eigenverantwortliche Leitung von Projekten im Bereich Bau von Umspannwerken bis 360 kV unter der Beachtung von Zeit, Kosten und Qualität von der Bauantragsstellung bis zur Übergabe an den Kunden
  • Verantwortung für: o die Organisation und Umsetzung der Kundenprojekte die Koordination und Einhaltung alle Projekttermine, die Einhaltung der budgetierten Projektkosten, die Einhaltung der jeweils geltenden Normen und Regelwerke
  • Kooperatives Zusammenwirken mit den angrenzenden Abteilungen Planung, Fertigung, Projektleitung, Assistenten und unseren Kunden
  • Überwachung der Arbeits- und Umweltschutzmaßnahmen auf der Baustelle

Was wir bieten

  • Einen sicheren und interessanten Arbeitsplatz mit Eigenverantwortung und leistungsgerechtem Gehalt
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Zuschuss zur Nutzung von Sport- und Freizeiteinrichtungen über EGYM Wellpass
  • Einen Arbeitsplatz mit modernster technischer Ausstattung
  • Eine umfangreiche Einarbeitung in Ihr neues Aufgabengebiet
  • Leistungsorientierte Jahresprämie
  • Urlaubsgeld
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Übernahme Kinderbetreuungskosten inklusive Essengeld
  • Kostenfreie Getränke
  • Regelmäßiger Gesundheitscheck
  • Verschiedene Firmenevents
  • Dienstwagen, Tankkarte und Diensthandy
  • Kostenfreie Parkplätze
  • Förderung der individuellen beruflichen und persönlichen Weiterbildung

Sie bringen mit

  • Ein abgeschlossenes technisches Studium, vorzugsweise im Bereich elektrische Energietechnik, eine Meister-bzw. Technikerausbildung in der Fachrichtung Elektrotechnik
  • Sehr gute Fachkenntnisse, eine mehrjährige Arbeitserfahrung als Projektleiter*in im elektrischen Anlagenbau ist wünschenswert
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse – auf Grund unseres Kundenprofils benötigen wir Sprachkenntnisse von mindestens C1
  • Führungskompetenz
  • Gute MS-Office Kenntnisse, von Vorteil sind Kenntnisse mit Microsoft Dynamics NAV und MS-Project
  • Führerschein Klasse B, sowie Reisebereitschaft für bundesweiten Einsatz

Haben wir Ihr Interesse geweckt? 

Ich freue mich über Ihre Bewerbung an bewerbung@wt-energiesysteme.de

Kristina Bürger, Personalreferentin

WT Energiesysteme GmbH
Dohnaer Straße 111
01239 Dresden

Tel.: 03525 – 5132874

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an k.buerger@wt-energiesysteme.de oder verwende das untenstehende Formular.