Energiewende, das ist das Thema der WT Energiesysteme GmbH. Die Vielzahl neuer umweltfreundlicher Energieerzeuger bedingt eine völlig neue Struktur in der Energieverteilung.  Genau dort liegt unsere Kernkompetenz: die Errichtung, Wartung und Modernisierung von Umspannwerken oder Netzeinspeisungen – im Bereich von 10 bis 380 kV. Die Modernisierung oder die Neuerrichtung solcher Umspannwerke ist die Voraussetzung für den Transport von umweltfreundlicher Energie zum Endverbraucher und somit essentiell für den Erfolg der Energiewende.

Ihre Energie ist gefragt

  • Sekundärkonstruktion für Umspannwerke (von 20kV bis 380kV)
  • Erarbeitung von Schaltungsbüchern wie z.B. Schutz-, Steuer-, Leittechnikschränke, etc.
  • AC- und DC- Eigenbedarfsanlagen
  • Erstellung der zugehörigen technischen Dokumentationen sowie Schnittstellen
  • Erstellung der Dokumentation für die Sekundärtechnik (Konfiguratoren, Schaltungsbücher, Konzepte für Stromversorgung, Kommunikation, Verkabelung, Gebäude- und Raumpläne etc.)
  • Technische Unterstützung der Projektabteilung bzw. Kunden / Lieferenten

Was wir bieten

  • Einen sicheren und interessanten Arbeitsplatz mit Eigenverantwortung und leistungsgerechtem Gehalt
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Zuschuss zur Nutzung von Sport- und Freizeiteinrichtungen über EGYM Wellpass
  • Einen Arbeitsplatz mit modernster Ausstattung
  • Eine umfangreiche Einarbeitung in Ihr neues Aufgabengebiet
  • Leistungsorientierte Jahresprämie
  • Urlaubsgeld
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Übernahme Kinderbetreuungskosten inklusive Essengeld
  • Kostenfreie Getränke
  • regelmäßiger Gesundheitscheck
  • Verschiedene Firmenevents
  • Kostenfreie Parkplätze
  • Förderung der individuellen beruflichen und persönlichen Weiterbildung

Sie bringen mit

  • Ein erfolgreich absolviertes Studium der Elektrotechnik, vorzugsweise im Bereich Energie- oder Automatisierungstechnik oder eine erfolgreich absolvierte Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker/zur Staatlich geprüften Technikerin der Elektrotechnik
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit MS-Office, sowie gute Kenntnisse in der Anwendung CAD RUPLAN und/oder Engineering Base
  • Erweiterte Kenntnisse in der Sekundärtechnik für Mittel- und Hochspannungsanlagen (Steuerung, Schutz, Regelung und Leittechnik)
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung sowie technisches Verständnis im Bereich der elektrischen Stromlauf-, Gerätelisten-, Kabel- und Klemmenpläne
  •  Verhandlungssichere Deutschkenntnisse – auf Grund unseres Kundenprofils benötigen wir Sprachkenntnisse von mindestens C2
  • Führerschein Klasse B, sowie Reisebereitschaft

Haben wir Ihr Interesse geweckt? 

Ich freue mich über Ihre Bewerbung an bewerbung@wt-energiesysteme.de

Kristina Bürger, Personalreferentin

WT Energiesysteme GmbH
Dohnaer Straße 111
01239 Dresden

Tel.: 03525 – 5132874

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an k.buerger@wt-energiesysteme.de oder verwende das untenstehende Formular.