VEM motors GmbH – Werk Zwickau

Die VEM motors GmbH, die zur VEM-Gruppe gehört, hat sich in den letzten Jahren vom Hersteller für Normmotoren zum Lieferanten von Sonder- und Spezialantrieben entwickelt. Hohe Flexibilität, beginnend von der Konstruktion über Fertigung und Montage bis hin zur Logistik, zeichnet das Zwickauer VEM-Unternehmen aus. Der Export von Elektroantrieben liegt bei 45 %. Zu den traditionellen Exportländern zählen Dänemark, Frankreich und Finnland. Im Inland gehören renommierte Firmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau, der Pumpen- und Lüfterindustrie, dem Schiffbau, Getriebehersteller und die chemische Industrie zu den Kunden.

Zerspanungsmechaniker in unserem Unternehmen bearbeiten Bauteile auf konventionellen oder numerisch gesteuerten Werkzeugmaschinen nach Zeichnungsunterlagen. Neben dem Einrichten der Maschinen gehört auch die Programmierung von numerisch gesteuerten Werkzeugmaschinen dazu. Weitere Aufgaben sind die Fertigungsplanung, Qualitätssicherung und das Warten von Werkzeugen. Schmutzige Hände und Lärm sind im Beruf Nebensache. Als unentbehrliches Bindeglied im Herstellungsprozess unserer Produkte werden sie im Unternehmen geschätzt. Ausbildungsinhalte:

  • Grundausbildung in der Metallbearbeitung
  • Fachausbildung in in der Metallbearbeitung
  • CNC-Kenntnisse

Voraussetzungen:

  • Realabschluss
  • gute Noten in Mathematik und Physik

Ausbildungsablauf:

  • praktische Ausbildung im Volkswagen Bildungsinstitiut, sowie im Ausbildungsbetrieb
  • theoretische Ausbildung in der Berufsschule

Ausbildungsdauer: 3 1/2 Jahre

VEM motors GmbH – Werk Zwickau

Personalabteilung, Frau Diana Otto

Äußere Dresdner Straße 35,

08066 Zwickau

E-Mail: diana.otto@vem-group.com

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an diana.otto@vem-group.com oder verwende das untenstehende Formular.